Marie-Christine Schindler hat mit ihrem Denkmodell und Werkzeug für die strategisch ausgerichtete, crossmediale Kommunikation, dem „Newsroom“, ein praktisches Tool für das digitale Zeitalter entwickelt. Ihr Buch „PR im Social Web“, das sie gemeinsam mit Tapio Liller schrieb, wurde auf Anhieb zum Bestseller und man kennt und schätzt unseren aktuellen Gast als gestandene PR-Beraterin, Dozentin und Autorin über die Grenzen der Schweiz hinaus.

Wir hatten kurz vor Weihnachten Marie-Christine Schindler zu Besuch im Social-Media-Schnack und wir durften erneut eine kurzweilige, vielschichtige und unterhaltsame Folge aufzeichnen, in der Zeit wie im Flug verging.

Nach wie vor sieht Marie-Christine das Themenmanagement und den strategischen Ansatz in der Kommunikation als wichtige Faktoren für Erfolg. An Themen und Ideen fehle es heute nach ihrer Ansicht kaum, dafür aber vielfach am Themenfokus. Das “Nein sagen” sei gefordert.

Die entscheidenden Fragen lauten deshalb auch für sie:

  • Wie wollen wir erkannt werden?
  • Was ist das wirklich Einzigartige an unserem Unternehmen?
    Glaubwürdigkeit und Relevanz sind für sie somit die entscheidenden Begriffe, um zu punkten und mehrwertiges Denken längst an allen Stellen im Unternehmen gefordert.

Wir sprechen mit ihr natürlich über den Newsroom, ihre Arbeit in der Beratung, den permanenten Wandel und die besonderen Herausforderungen, denen sich Unternehmungen in Marketing, PR und Kommunikation heute stellen müssen.
Danke für die Einladung in Dein Alpen-Office Marie-Christine und für eine weitere sehr hörenswerte Folge im Schnack.

Alle Folgen des Social Media Schnack Podcast auch unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir spenden Bäume! Für jede*n Gesprächspartner*in einen Baum. Aktuell haben wir bereits 90 Bäume gespendet!
This is default text for notification bar