Kaufen, wiederkommen und noch viel mehr!

So kurz und knapp fasst unser aktueller Gast im Social-Media-Schnack den wesentlichen Teil ihres Jobs in wenigen Wörtern zusammen. Gemeinsam mit ihrem Team sind sie die Expertinnen für Onside-Content und diese Aufgabe ist aus ihrer Sicht nicht mit dem Kaufabschluss erfüllt, sondern erst, wenn zufriedene Kunden wieder zurückkommen und weiter kaufen. 

Christine van Tübbergen ist eine ausgewiesene Strategin für Content und kennt sich darüber hinaus im E-Commerce bestens aus. Im Talk erläutert sie uns ihren Standpunkt, Content aus der 360 Grad Perspektive zu betrachten, klärt uns über die besonderen Anforderungen an Content auf und erklärt, dass die User:innen auf vielen Websites immer noch überfordert werden, da Leitplanken und klare Strukturen fehlen. Mit ihrer Aussage: „Kundenwebsites müssen Leser:innen glücklich machen“, schiebt sie die Messlatte weit nach oben.

Außerdem unterhalten wir uns mit ihr über ein sehr agiles Frauennetzwerk, die Content-Queens, in dem Christine die stolze Queen Mum sein darf. Hier stehen neben dem regen Austausch gemeinsame Projekte und der konsequente Wissensaustausch im Fokus der gemeinsamen Aktionen. Natürlich werfen wir auch einen Blick in die Zukunft und erfahren mehr über ein gemeinsames Projekt mit Miriam Löffler. Beide veröffentlichen im April ein Praxishandbuch für Content-Marketing und Strategien mit dem Titel „Content 360 Grad“.

Christine, vielen Dank für Deine Zeit, die Einblicke in Deinen Job und den fachlichen Austausch.

Alle Folgen des Social Media Schnack Podcast auch unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir spenden Bäume! Für jede*n Gesprächspartner*in einen Baum. Aktuell haben wir bereits 90 Bäume gespendet!
This is default text for notification bar