Letztes Jahr begann TikTok damit, staatlich kontrollierte Medien zunächst aus Russland, der Ukraine und Weißrussland zu Kennzeichnen. Nun wird diese globale Richtlinie und damit auch die Kennzeichnung von staatlich kontrollierten Medien erweitert. Das Ziel für das Videoportal ist, dass Nutzer*innen Inhalte besser bewerten und einschätzen können. Sie sollen die Quelle hinter den Inhalten möglichst nachvollziehen können.

Link zum Beitrag: https://newsroom.tiktok.com/de-de/richtlinie-fuer-staatsnahe-medien-auf-tiktok

Wir spenden Bäume! Für jede*n Gesprächspartner*in einen Baum. Aktuell haben wir bereits 90 Bäume gespendet!
This is default text for notification bar