Das Licht wird per App gesteuert, das smarte Thermostat schaltet die Heizung bei offenem Fenster automatisch ab, der Staubsaugerroboter startet per Sprachbefehl: 44 Prozent der Menschen in Deutschland nutzen Smart-Home-Anwendungen.

Dabei führen smarte Lampen das Ranking an. Skeptiker machen sich insbesondere um die Datensicherheit Gedanken. Heute steuern bereits 37 % ihre Beleuchtung und 31 % regulieren die Heizung smart. Clevere Steckdosen finden bei 26 % Verwendung. Haus und Garten sind die wichtigsten Einsatzfelder. Energiesparen und Sicherheit stehe dabei im Fokus

Die Daten basieren auf einer aktuellen Studie der BITKOM unter 1.178 Teilnehmenden ab 16 Jahren

Link zum Beitrag: https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Mehr-als-30-Millionen-Deutsche-nutzen-Smart-Home-Anwendungen

Wir spenden Bäume! Für jede*n Gesprächspartner*in einen Baum. Aktuell haben wir bereits 110 Bäume gespendet!
This is default text for notification bar