Meta räumt mit einem Update sein Konto-Center-Tool auf und will die Verwaltung der Datenschutzeinstellungen für Facebook, den Messenger und Instagram an einem Ort konzentrieren und die Nutzung vereinfachen.

So führt das aktualisierte Konto-Center die Informationen aus allen drei Apps, einschließlich der persönlichen Daten, Passwörter und Sicherheits- sowie Anzeigeneinstellungen an einem einzigen Ort zusammen. Hiervon verspricht man sich eine bessere Übersicht und eine leichtere Aktualisierung.

Die Änderungen sind bereits in Kraft getreten und werden in den kommenden Monaten sukzessive ausgerollt.

Link zum Beitrag: https://www.socialmediatoday.com/news/Meta-Launches-Centralized-Data-Privacy-and-Ad-Targeting-Controls/640797/

Wir spenden Bäume! Für jede*n Gesprächspartner*in einen Baum. Aktuell haben wir bereits 90 Bäume gespendet!
This is default text for notification bar